FIRMA

Warum, wie und was produzieren wir?

 

WARUM

Wir folgen unserer Berufung, große Lebensmomente wahrhaftig und in bewegenden Bildern zu erzählen. Auf dem Weg ermöglichen wir Begegnungen mit „den Anderen“ und schaffen Toleranz.

 

WIE

„A good story deals with death.“  –  Noel Campbell.

In unseren Doku-Reihen zeigen wir Menschen an Wendepunkten ihres Lebens. Indem wir ihre Transformation dokumentieren, verstehen wir, was Menschen wirklich ausmacht und schafft Mitgefühl, wo vorher vielleicht nur Vorurteile waren. Der Schlüssel zu einer authentischen, wertvollen Doku ist die Verletzlichkeit ihrer Protagonisten.

Um diese Ehrlichkeit zu erreichen, schaffen wir eine vertrauensvolle Atmosphäre in der Produktion. Wir gehen respektvoll miteinander und mit jedem Mitwirkenden vor und hinter der Kamera um. Das ermöglicht authentische Teilhabe und lässt große Geschichten entstehen – in einer einzigen Begegnung oder über Jahre hinweg.

Der Ursprung jeder Erzählung liegt in uns selbst, in unserer Neugierde auf das Leben und auf andere Menschen, in unseren Sehnsüchten und Träumen und in unserer Leidenschaft, wahre und berührende Geschichten zu erzählen. Jede/r 99er darf hier der eigenen Intuition und Idee folgen und relevante Projekte umsetzen.

 

WAS

Das Leben ist Transformation, von der Geburt bis zum Tod. Menschen folgen Grundmotiven, aus denen wir Formatgefäße entwickeln:

Der romantischen Wunsch nach Liebe und Familiengründung ist der Kern der Serie „Zwischen Tüll und Tränen“, den Aufbruch in ein neues Leben im Ausland zeigen wir in „Goodbye Deutschland“, und den Wunsch, sich neu zu erfinden, in „Einfach hairlich“.

Wer ernsthaft krank ist, kennt nur ein Ziel: gesund zu werden. Das ist das Kernmotiv der Formate „Kleine Helden“ und „Dr. Dago“.

Das, was im Leben wirklich zählt, ist die Kernfrage von Doku-Reihen wie „2 Familien – 2 Welten“ und großen Dokumentationen wie dem „Asternweg“.

 

WAS WIR NICHT MACHEN

Werbung für Produkte, die keiner braucht. Klischees verbreiten. Die Zuschauer/User täuschen.

 

Die 99er

Wir wollen uns wahrhaftig begegnen und eine Company kreieren, in der wir uns respektieren und wohlfühlen. Das ist die beste Ausgangsbasis, um Ideen fliegen zu lassen und mediale Erlebnisse zu schaffen, die Wirkung erzielen und auf die wir stolz sein dürfen.

Zum Namen: 99pro kommt von 99% und steht für den Mut, nicht perfekt zu sein.

WIR ERZÄHLEN MENSCHEN.

Zur Werkzeugleiste springen